Tobi Gmür singt in Mundart

Ich musste zuerst einmal schlucken als ich gesehen habe, dass Tobi Gmür jetzt auf Mundart singt.  Mother’s Pride war die Schweizer Band meiner Jugend.
Der Stil à la Britpop und die wunderschönen Popsongs haben es mir mit 16 oder 17 sehr angetan. Vor allem war Mother’s Pride die Band welche Acquiesce von Oasis coverte und die Lovebugs als Support an die Wand spielten. Leider blieb der Erfolg aus.

Und nun sehe ich heute, dass Herr Gmür auf Schweizerdeutsch weitermacht.
s’läbe“ der erste Song in Mundart enthält folgende Textzeile wie:

„ha mi über 20 johr uf englisch umetribe
und nöd wierklich wiet umecho.
Mengisch sind 100 nase cho aber meisten nume 7
und drufgleit hani sowieso“

Wir wünschen ihm den Erfolg den er verdient hat und live wieder einmal „Acquiesce“.

YouTube Preview Image

Tags : , , ,

Über

Booker / Blogger