Luzern Tag

Bereits vor einiger Zeit habe ich den Releasetermin von Golden Heart in meinen Kalender eingetragen und jetzt ist es endlich da. Die zwei Vorabsingles Down Town und vor allem aber La Danse haben Erwartungen geweckt – und das nicht zu knapp. Diese hohe Messlatte überspringt die Luzernerin aber allemal, denn das Album ist mehr als nur gelungen. Abwechslungsreiche Arrangements und Instrumentierungen verleihen jedem einzelnen der 14 Songs einen eigenen Charakter. Von tanzbaren Beats bis hin zu sphärischen, schwebenden Klangwolken ist fast alles vorhanden. Heidi Happy und ihre drei Mitmusiker schaffen es aber trotz dieser Vielfalt einenWiterläse

Posted On Februar 27, 2014By DominikIn CH-Deutsch, News, Pop

Tobi Gmür singt in Mundart

Ich musste zuerst einmal schlucken als ich gesehen habe, dass Tobi Gmür jetzt auf Mundart singt.  Mother’s Pride war die Schweizer Band meiner Jugend. Der Stil à la Britpop und die wunderschönen Popsongs haben es mir mit 16 oder 17 sehr angetan. Vor allem war Mother’s Pride die Band welche Acquiesce von Oasis coverte und die Lovebugs als Support an die Wand spielten. Leider blieb der Erfolg aus. Und nun sehe ich heute, dass Herr Gmür auf Schweizerdeutsch weitermacht. „s’läbe“ der erste Song in Mundart enthält folgende Textzeile wie: „ha miWiterläse

Posted On Februar 16, 2014By DominikIn News, Pop

Die zwei Gesichter von Heidi Happy

Priska Zemp, besser bekannt als Heidi Happy bringt in Kürze mit „Golden Heart“ ihr fünftes Studioalbum auf den Markt. Wie schon auf allen Vorgängeralben gibt es Songs die herausstechen werden und einige die man nicht in Erinnerung behalten wird. Ich habe den Song La Danse gehört und das Video dazu gesehen. Ich war begeistert. Der Song ist sehr cool mit elektronischem Klangkleid und komplett in Französisch. Das Video zum Song ist wohl noch besser. Eines der besten Musikvideos des Jahres und überhaupt keinen Vergleich zur ersten Single „Down Town“. Down Town klingtWiterläse

Posted On Januar 22, 2014By DominikIn Indie/Rock, News

Baby Genius – Bucket List

Nach Cre A T V T kommt mit Bucket List heute die zweite Single des neuen Album „Anthropology“ von Baby Genius auf den Markt. Es ist ein sehr popiger Song und man merkt, dass hier Mother’s Pride Tobi Gmür die Finger im Spiel hatte.  Erinnerungen an 90er Britpop werden wieder geweckt. Ein sehr gelungenes Video gibts gratis dazu. We like!Witerläse

Posted On Dezember 19, 2013By DominikIn Indie/Rock, News

Baby Genius – CRE A T V T

Um Baby Genius war es in letzter Zeit eher ruhig. Das letzte, zweite Album „Razzmatazz“ ist mittlerweile auch schon bald 4 jährig. Viele kennen den Frontman Ivo Amarilli wohl vom Radiosender Virus oder von der Konzertreihe 8×15. Aber der Tausendsassa macht nicht nur Radio und organisiert Konzerte sondern er spielt auch bei der wunderbaren Indieband Baby Genius. Im Februar kommt das dritte Album „Anthropology“ auf den Markt und genau davon gibt es das erste Stück zu hören. CRE A T V T Das Video ist simple aber sehr cool gemacht. AufWiterläse

Posted On Dezember 18, 2013By DominikIn Indie/Rock, News

7 Dollar Taxi – Daily Routine

Neues Video der Luzerner Band 7 Dollar Taxi „Daily Routine“ ist draussen. Nachdem der Sänger ein sehr schönes Soloalbum unter dem Namen One Lucky Sperm veröffentlichte bringen sie als Band im Februar eine neue Scheibe raus. Die Single Daily Routine ist der erste Song den man vom neuen Werk zu hören kriegt. Wir errinnern uns an 2007  als das 7 Dollar Taxi den Support in der Grabenhalle für Eight Legs machte. Schweiss und IndieRock vom feinsten war das. Die neue Single klingt um ein vielfaches popiger und wird die altenWiterläse

Posted On September 9, 2013By DominikIn Indie/Rock, News

Rival Kings – On The Run

Zum Glück gibt es in der Schweiz nicht nur Baschi’s und Marc Sway’s:) Vor allem die Luzerner berieseln uns in letzter Zeit immer wieder mit toller Musik. Mit Rival Kings kommt schon wieder eine Band ans Licht die es wissen möchte. Mit eingängigen Melodien und treibenden Beats. Sie klingen z.T nach den Editors oder nach Kings Of Leon. Das neue Album soll in Kürze erscheinen. Den Song „On The Run“ und das dazugehörende Video veröffentlichten die Jungs vor wenigen Tagen. Es klingt nach Trennung. Aber das spielt ja keine Rolle.Witerläse

Posted On August 23, 2013By DominikIn Indie/Rock, News

My Baby The Bomb – Lost Boy

Über My Baby The Bomb stolperte ich vor wenigen Wochen als ich einen positiven Livebericht eines Konzertes gelesen habe. Skurril, abgedreht oder powervoll hiess es da.  Leider konnte man bis dato noch keine guten Aufnahmen von MBTB hören oder sehen. Das hat sich aber geändert.  Gestern feierte ihre erste Single „Lost Boy“ Videoprämie. Der Song ist ein Mix aus Florence und dem The Go! Team! und hört sich sehr gut an. Wir freuen uns auf das Debut Album “I’m A Tiger”. Es erscheint am 20. September. Homepage / FacebookWiterläse