Indie Tag

Posted On Januar 8, 2014By PascalIn Indie/Rock

Who’s Panda

Woher: Baden Musikrichtung: Indie / Blues / Rock n‘ Roll Special: Der Organist der Band (Nicolas Streichenberg) betreibt die coolen Seiten Indiependent Lovers Schweiz und It’s All Indie WHO’S PANDA sind eine bunte und unzähmbare Gruppe junger Musiker, die gelangweilt sind von schnöseligen Schein-Intellektuellen und das auf der Bühne unweigerlich ausleben. Im Februar erscheint ihr neues Album. Da freuen wir uns drauf. Hier schon mal die Vorabsingle: facebook.com/whospanda  Witerläse

Posted On Dezember 18, 2013By DominikIn Indie/Rock, News

7 Dollar Taxi – Daily Routine

Neues Video der Luzerner Band 7 Dollar Taxi „Daily Routine“ ist draussen. Nachdem der Sänger ein sehr schönes Soloalbum unter dem Namen One Lucky Sperm veröffentlichte bringen sie als Band im Februar eine neue Scheibe raus. Die Single Daily Routine ist der erste Song den man vom neuen Werk zu hören kriegt. Wir errinnern uns an 2007  als das 7 Dollar Taxi den Support in der Grabenhalle für Eight Legs machte. Schweiss und IndieRock vom feinsten war das. Die neue Single klingt um ein vielfaches popiger und wird die altenWiterläse

Posted On Oktober 25, 2013By DominikIn News

Puts Marie – Pornstar

Wir haben im Jahr 2011 schon über Puts Marie berichtet. Da haben sie noch die Strassen von Mexiko unsicher gemacht und jetzt singen sie über Pornstars. Ob dies eine gute Entwicklung ist vom Chaoten zum Pornstar möchten wir nicht beurteilen.  Was wir aber beurteilen möchten ist die neue Single. Pornstar beginnt wie einst The Streets aus England begann, der Refrain ist sanft wie Elton John und zum Schluss wird es richtiggehend rockig. Wir sagen yes und kaufen die EP (22.11.13) auf Vinyl.Witerläse

Posted On September 30, 2013By DominikIn Indie/Rock, Speisekarte

Yokko

Woher: Bern Musikrichtung: Alternative, Rock Special: hatten schon einmal einen US Plattendeal Yokko: releasten Ende August ihr Debut Album „Seven Seas“ und stiegen auf Platz 10 in den Schweizer Charts ein. Der Vergleich mit Editors liegt nahe. Das bedeutet: mystische Gitarren und Synths, mächtige Basslinien kombiniert mit pumpenden Drumbeats und einer markanten Stimme, die gewaltige, tanzbare Soundwände erzeugen.  Ein Gefühl aufzubrechen, um die sieben Weltmeere zu entdecken. Die Jungs sind an einigen Orten noch Live zu sehen. Ganz trocken bleibt bei Yokko’s shows keiner. Entweder Schweiss oder Bier wird bei jedem zum Vorschein kommen. homepageWiterläse

Posted On Mai 25, 2013By PascalIn Indie/Rock, Pop

Zigitros

Woher: Zürich Musikrichtung: Alternative, Indie, Folk, dunkler hyper Pop  Special: Spielten an den Berlin Fashion Weeks Zigitros entstand vor ca. 7 Jahren und besteht aus den beiden Skater-Buddys Christian Neuenschwander und Alban Schelbert. Dunkler, hyper Pop beschreibt ihren Musikstil ziemlich treffend. Von pulsierenden Rythmen zu sphärischen, hymnenartigen Songs, stetig begleitet von Mehrstimmigkeit und dem gewissen Etwas. Die Videos und ihr restliches Artwork machen Zigitros zu einem Gesamtkunstwerk der Schweizer Musikszene. zigitros.comWiterläse

Posted On Januar 27, 2013By PascalIn Electro/Ambient, Indie/Rock

St.Kitts Royal Orchestra

Woher: Wil Musikrichtung: Indie / Rock / Alternative / Electronica Special: Die erste Single bezieht sich auf den Gründer der Fertignudelsuppe (Momofuku) Das St.Kitts Royal Orchestra besteht aus den drei Herren Philemon Krähenmann, Timo Hollenstein & Tobias Winiger. Das royale 3-Mann Orchester bietet einen spannenden Mix: Indie-Rock gepaart mit elektronischen Samples und Klangteppichen. Musik zum träumen und davon schweben. Oder zum Nudelsuppe essen. wearestkitts.ch FBWiterläse

Posted On November 10, 2012By PascalIn Indie/Rock

Velvet Two Stripes

Woher: St. Gallen Musikrichtung: Indie / Rock / Alternative Special: Handelt sich um 3 blutjunge Mädels Velvet Two Stripes mischen derzeit die (Schweizer) Musikszene auf. Erst kürzlich erhielt V2S die Ehre am renommierten Reeperbahn-Festival teilzunehmen, bei dem die Plattenbosse der grossen Labels im Publikum sitzen. Und sie überzeugten. Vor ein paar Monaten kamen sie bei einem Berliner Label unter. 20 Minuten, welche eindeutig ein grosser Fan der Band ist, betitelte sie kürzlich als „coolste Band der Schweiz„.  Zudem wurde bereits im 10vor10 über die 3 berichtet und sogar das sonstWiterläse

Posted On November 8, 2012By PascalIn News

Monotales – The Second Time

Die Monotales begeisterten bereits 2010 mit ihrem Debutalbum „Call Me A Stealer, Call Me A Thief“. Jetzt sind die Herren im Anzug mit ihrer neuen Platte „Hidden Trills“ am Start, und zur ersten Single gibt’s bereits einen feschen Videoclip. „The Second Time“ ist eine rockige Americananummer und lädt zum Tanzen ein. Und zum Singen. Und Festen, und Trinken, und Fliegen. Viel Spass. Text: Flavia ZumbühlWiterläse