OGMH, don’t stop this magic

komprimiertalbum-idee-collage-1_fotorOktober 2016, OGMH beschreiben ihre Musik auf MX3 als einen Mix aus Indie Grunge und Synthesizer. Indie? Grunge? Ist die Zeit nicht langsam vorbei? Definitiv nicht. Die vier Musiker aus dem Thurgau beweisen auf ihrem ersten Longplayer, dass es noch nicht zu spät ist dafür. Zum einen sehr rebellisch („Wake Up“), zum anderen träumerisch („Imagine“) und zwischendurch ganz, ganz viel Gitarre. Vielleicht sind einzelne Stücke etwas überladen, jedoch nicht so, dass es stören würde. Die tanzbaren, indie angehauchten Stücke wirken auf mich angenehmer und frisch. Dieses Debut ist der Soundtrack um ausgelassen zu feiern und sich niemals falsch zu fühlen. Mittelfinger raus und mitten ins Gesicht! Don’t stop this magic OGMH.

YouTube Preview Image

Tags : , ,

Über

Booker / Blogger