Pop Category

Posted On Februar 20, 2014By DominikIn News, Pop

Ursina – Hiding Behind A Mask EP

Ursina kommt aus dem Kanton Graubünden und klingt eher ungewöhnlich für die Schweiz. Wurlitzer, Omnichord, romanischer und englischer Gesang. „Hiding Behind A Mask“ ist die zweite EP und hat für grösseres Aufsehen gesorgt. Ich habe Ursina als Support von Junip im Salzhaus vor wenigen tagen gesehen und mich hat das Konzert sehr überzeugt und es war spannender der Band von Ursina zuzuhören als den Stars von Junip. Dies könnte aber auch an der Langeweile des Junip’s Konzert gelegen haben. Die fünf neuen Song kommen mit einer Abgeklährtheit daher als hätteWiterläse

Posted On Februar 19, 2014By FabioIn Indie/Rock, News, Pop

Asleep – Igloo (Albumreview)

Seit dem Album „In The Village Though We Make Up Numbers For Cities“… ist diese Band auf meinem Radar. Am vergangenen Freitag haben Asleep nun ihr drittes Album „Igloo“ veröffentlicht. Darauf pendeln die Zürcher routiniert zwischen den Ufern von sphärischen, sanften Klangwelten und kraftvollen, treibenden Elementen hin und her. Die beruhigende Stimme von Fabio Andres schlägt gekonnt Brücken zwischen wütenden Ausbrüchen und lieblichen, ruhigeren Parts. Dem elf Songs starken Werk kann sowohl ein Pop-, als auch ein Progressivcharakter zugeschrieben werden. Genau diese Mischung macht diese Platte spannend. Jedes einzelne Stück MusikWiterläse

Posted On Februar 16, 2014By DominikIn News, Pop

Die zwei Gesichter von Heidi Happy

Priska Zemp, besser bekannt als Heidi Happy bringt in Kürze mit „Golden Heart“ ihr fünftes Studioalbum auf den Markt. Wie schon auf allen Vorgängeralben gibt es Songs die herausstechen werden und einige die man nicht in Erinnerung behalten wird. Ich habe den Song La Danse gehört und das Video dazu gesehen. Ich war begeistert. Der Song ist sehr cool mit elektronischem Klangkleid und komplett in Französisch. Das Video zum Song ist wohl noch besser. Eines der besten Musikvideos des Jahres und überhaupt keinen Vergleich zur ersten Single „Down Town“. Down Town klingtWiterläse

Posted On Januar 26, 2014By PascalIn Electro/Ambient, Hip-Hop, Jazz/Funk/Soul, Pop

Kadebostany

Woher: Genf Musikrichtung: Pop / Rap / Marsch & Blasmusik / Weltmusik / Salsa / Soul / Jazz / Kadebostany Special: Ihr erstes Video der ihres neuen Albums hat bereits über 1.5 Millionen Klicks auf Youtube. Für eine CH-Band der absolute fucking Wahnsinn! Meine Güte, da geht man auf die Seite des Eurosonic Festivals, sortiert nach Schweizer Bands und entdeckt so etwas! Shame on me, das ich erst dank einem holländischen Festival über die Existenz von Kadebostany erfahre. Ihre Musik ist nicht leicht in Worte zu fassen, man muss sieWiterläse

Posted On Januar 5, 2014By DominikIn Indie/Rock, Pop

I Made You A Tape – Requiem EP

Bereits ein wenig ist es her, als I Made You A Tape ihre Debut EP herausbrachten. Aber wir sind trotzdem erst jetzt darüber gestolpert. Schade eigentlich. Ein Mix aus Kellermusik und tollem Indie ist auf den ersten drei Songs zu hören. Ganz schön anzuhören. Wir freuen uns auf das Album, das hoffentlich in diesem Jahr kommt. Homepage / FacebookWiterläse

Posted On Mai 25, 2013By PascalIn Indie/Rock, Pop

Zigitros

Woher: Zürich Musikrichtung: Alternative, Indie, Folk, dunkler hyper Pop  Special: Spielten an den Berlin Fashion Weeks Zigitros entstand vor ca. 7 Jahren und besteht aus den beiden Skater-Buddys Christian Neuenschwander und Alban Schelbert. Dunkler, hyper Pop beschreibt ihren Musikstil ziemlich treffend. Von pulsierenden Rythmen zu sphärischen, hymnenartigen Songs, stetig begleitet von Mehrstimmigkeit und dem gewissen Etwas. Die Videos und ihr restliches Artwork machen Zigitros zu einem Gesamtkunstwerk der Schweizer Musikszene. zigitros.comWiterläse

Posted On Dezember 12, 2012By PascalIn Electro/Ambient, Indie/Rock, Pop

Waving Hands

Woher: Chur Musikrichtung:  Indietronic, Folk, Rock, Jazz, Experimenteller Singsang (Eigenangabe Band) Special:  Geprobt und recorded wird im Schlafzimmer von Yassin Waving Hands ist ein brandneues Musikprojekt hinter dem Yassin Mahdi und Hannes Barfuss stecken. Den Herrn Barfuss kennt man noch von einer der coolsten Indie-Gruppen der Schweiz: And Her Name Is Violet. Die Auflösung von AHNIV (noch vor dem ersten Album) waren fucking bad News für die Schweizer Musikszene! Ich trauere noch heute… Doch nun, wieder Lebenszeichen der beiden: Carlo, der Drummer, ging zu The Jamborines und Hannes ist mitWiterläse

Posted On Dezember 5, 2012By PascalIn Indie/Rock, Pop

JJ & Palin – Schweizer Indie-Supergroup

Gemäss 20min kommt im neuen Jahr etwas grosses auf die Schweizer Musikszene zu. Eine neugeformte Band bestehend aus: Hans-Jakob Mühlethaler (Chocolococolo) Sarah Vieth (Rumpelorchester) Die Band besteht zudem aus: Domi Chansorn Cyrill Hasler (Puts Marie) Benjamin Danech (King Kora) Das Album soll 2013 erscheinen. Bisher findet man im Netz vier Songs. Und was man da hört, tönt schon sehr vielversprechend. Wir sind gespannt!   JJ & Palin auf FBWiterläse