Recent Posts

komprimiertalbum-idee-collage-1_fotor

Posted On Oktober 26, 2016By DominikIn Indie/Rock

OGMH, don’t stop this magic

Oktober 2016, OGMH beschreiben ihre Musik auf MX3 als einen Mix aus Indie Grunge und Synthesizer. Indie? Grunge? Ist die Zeit nicht langsam vorbei? Definitiv nicht. Die vier Musiker aus dem Thurgau beweisen auf ihrem ersten Longplayer, dass es noch nicht zu spät ist dafür. Zum einen sehr rebellisch („Wake Up“), zum anderen träumerisch („Imagine“) und zwischendurch ganz, ganz viel Gitarre. Vielleicht sind einzelne Stücke etwas überladen, jedoch nicht so, dass es stören würde. Die tanzbaren, indie angehauchten Stücke wirken auf mich angenehmer und frisch. Dieses Debut ist der Soundtrack um ausgelassen zu feiern undWiterläse
pressebild

Posted On Mai 6, 2016By FabioIn CH-Deutsch, Electro/Ambient, News

Dachs – Büzlä EP

In der sieben Songs umfassenden Büzlä EP steckt hörbar viel Arbeit und Liebe fürs Detail. Ein durchdachter Erstling, der auch dank den Texten zu keinem Zeitpunkt flach oder vorhersehbar ist.Witerläse
Foto: Alessandro Della Bella, Eddy Meltzer
Das m4music Festival, für viele der erste Vorbote der Festivalsaison, hat gestern in Lausanne seinen Anfang genommen. Heute öffnet das Festival nun in Zürich seine Tore und lädt zum Entdecken von Schweizer Musik aus sämtlichen musikalischen Schubladen ein.Witerläse
panda_lux_high_e7a7300

Posted On April 7, 2016By FabioIn Indie/Rock, News

PANDA LUX – «Oben»

Sie ist da – die erste Single des auf den Spätsommer versprochenen Debütalbums «Versailles», welches fixfertig darauf wartet, endlich gehört zu werden.Witerläse
Elio Ricca
Die zwei St. Galler haben heute ihr erstes offizielles Musikvideo zu Surveillance veröffentlicht. Ein brachiales Kunstwerk in Bild und Ton.Witerläse
Egopusher-Vorschau Kopie
Ein abgedunkelter Dachstock, ein riesiger Kronleuchter als Lichtquelle, ein paar Dutzend musikbegeisterte Zuhörerinnen und Zuhörer und musikalische Acts, die auch bei Raumtemperaturen von gefühlt 40° C für grossflächige Gänsehautmomente sorgen. Willkommen im Music Apartment.Witerläse
pablopolar-press-pic-03

Posted On September 12, 2015By FabioIn News, Pop

Pablopolar «Colorize»

Pablopolar melden sich mit ihrem dritten Album «Colorize» zurück und ergänzen das Schweizer Musiklandschafts-Puzzle ein drittes Mal mit einem Teilchen, das in dieser Form kaum eine andere Band liefern kann. Melancholische Popmusik mit vorsichtigen Ein- und grossen Ausbrüchen.Witerläse
lastleafdown
Last Leaf Down machen wunderschönen, düsteren Shoegaze-Postrock. Und wie sie den machen. Hätten nachdenkliche, leicht gruselige, vernebelte Träume einen Soundtrack, gäbs wohl kaum etwas passenderes als ihr Album «Fake Lights». Witerläse